Jurassic World: Das gefallene Königreich - Infos zur Fortsetzung

Hier kommt alles rein, was sonst keinen Platz findet
Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3831
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Jurassic World: Das gefallene Königreich - Infos zur Fortsetzung

Beitrag von kevin » Mo 19. Sep 2016, 14:40

robots-and-dragons.de hat geschrieben:Jurassic World entwickelte sich im Sommer 2015 zu einem Phänomen, welches alle Erwartungen übertraf und für Rekordumsätze sorgte. Mit weltweit 1,7 Milliarden Dollar Umsatz ist er nach Avatar, Titanic und Star Wars: Das Erwachen der Macht der vierterfolgreichste Film aller Zeiten. Von der Fortsetzung, die im Juni 2018 anlaufen soll, scheint man ähnliches zu erwarten, denn das Budget wird kräftig aufgestockt und soll einem Bericht der spanischen Zeitschrift El Pais Semenal via @JurassicWorldES (Twitter) 260 Millionen Dollar betragen. Dies verriet Regisseur Juan Antonio Bayona (Das Waisenhaus) in einem Interview.


Damit liegt das Budget der Fortsetzung 110 Millionen über dem von Jurassic World, welches vergleichsweise "nur" 150 Millionen betrug. Was diesen Kostensprung verursacht, ist nicht bekannt. Fakt ist, dass Jurassic World 2 damit in die Riege der teuersten Filmproduktionen aller Zeiten aufsteigt, zwischen Captain America: Civil War (250 Mio) und Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt (300 Mio).

Bayona übernimmt die Position von Colin Trevorrow, der Jurassic World inszenierte und als nächstes Star Wars: Episode IX dreht. Trevorrow schreibt jedoch zusammen mit Derek Connolly (Jurassic World) das Drehbuch. Vor der Kamera sind Chris Pratt und Bryce Dallas Howard wieder mit dabei. Produziert wird der Film von Frank Marshall und Steven Spielberg.
Ich ahne eine extremst CGI lastige Variante von Dino-Riders :o

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3607
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Jurassic World 2 - Infos zur Fortsetzung

Beitrag von Johnny » Mo 19. Sep 2016, 23:56

Ich lass' mich von der Jurassic World Trilogie und ihrem nun angekündigten Gigantismus einfach mal überraschen, denn der erste Teil, dem ich mich leider verweigert hatte als er noch im Kino lief, stellte sich ja letztendlich als richtig gut heraus. Das soll mir nicht noch einmal passieren. 8-)
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3831
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Jurassic World 2 - Infos zur Fortsetzung

Beitrag von kevin » Fr 23. Sep 2016, 13:52

Die Meldung stimmt wohl doch nicht ganz:
robots-and-dragons.de hat geschrieben:Update: Wie Slashfilm unter Berufung auf Insider berichtet, steht das Budget noch nicht fest.
Unglaublich wie jemand eine News raushaut und alle ziehen mit, ohne selbst ein bisschen zu recherchieren, oder einige Tage abzuwarten (mich mit inbegriffen).

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3607
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Jurassic World 2 - Infos zur Fortsetzung

Beitrag von Johnny » Fr 23. Sep 2016, 22:31

Da ich wieder einmal nicht meinen Mund bzw. meine Finger stillhalten konnte, habe ich mich bezüglich deren stetig sinkenden Niveau's bereits ausgelassen und sie daran erinnert, dass sie als "Magazin" eine gewisse Verantwortung tragen und sich an MovieJones kein Beispiel nehmen sollten. Sie folgen mir zwar noch, aber seit dem herrscht Funkstille. :twisted:
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3831
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Jurassic World 2 - Infos zur Fortsetzung

Beitrag von kevin » Do 29. Sep 2016, 13:27

Johnny hat geschrieben:Da ich wieder einmal nicht meinen Mund bzw. meine Finger stillhalten konnte, habe ich mich bezüglich deren stetig sinkenden Niveau's bereits ausgelassen und sie daran erinnert, dass sie als "Magazin" eine gewisse Verantwortung tragen und sich an MovieJones kein Beispiel nehmen sollten. Sie folgen mir zwar noch, aber seit dem herrscht Funkstille. :twisted:
Finde ich toll, dass du das gleich Thematisiert hast. Ich hätte es auch gerne erwähnt, konnte aber nicht, da ich ja selbst zu denen gehörte die ihr Text kopiert haben anstatt selbst zu recherchieren :oops:

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3607
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Jurassic World 2 - Infos zur Fortsetzung

Beitrag von Johnny » Fr 30. Sep 2016, 00:52

Den freien Fall von MovieJones konnte ich mir nicht mehr antun. Das hat mich einfach nur noch angekotzt, also habe ich sie verabschiedet.
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3831
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Jurassic World 2 - Infos zur Fortsetzung

Beitrag von kevin » Mo 3. Okt 2016, 12:04

Da war ich (zum Glück) nie wirklich aktiv und musste das somit nicht miterleben. Ja aber es ist schon traurig wie Professionelle Newsseiten jeden Quatsch posten und für wahr befinden nur weil es Bsp. einen Twitterbeitrag gibt. Veröffentlichen könnte man den Beitrag ja schon, aber vielleicht mit einem kritischen Kommentar, dass dies nur die Meinung einer einzelnen Person ist und es sonst keine offiziellen Quellen dazu gibt, oder so.
Dank den SocialNetworks gibt es fast kein Interesse mehr selbst zu recherchieren. Es ist ja soviel einfacher alles nachzuplappern.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3607
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Jurassic World 2 - Infos zur Fortsetzung

Beitrag von Johnny » Mo 3. Okt 2016, 16:57

Darf ich fragen, warum Du Dich nicht an unserer Buchbesprechung beteiligst, mein Bester?
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3831
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Jurassic World 2 - Infos zur Fortsetzung

Beitrag von kevin » Di 4. Okt 2016, 13:10

Was meinst du denn? Steht doch alles drin ;)

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3831
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Jurassic World 2 - Infos zur Fortsetzung

Beitrag von kevin » Do 9. Mär 2017, 10:09

Das erste Bild ist da. Über Twitter hat Regisseur Juan A. Bayona das erste Bild zu Jurassic World 2 veröffentlicht.

Antworten

Zurück zu „Sprich dich aus“