Das Kinojahr 2016

Hier kommt alles rein, was sonst keinen Platz findet
Mr.Picard
Lieutenant Commander
Lieutenant Commander
Beiträge: 120
Registriert: Do 21. Jan 2016, 16:04

Re: Das Kinojahr 2016

Beitrag von Mr.Picard » Do 4. Feb 2016, 16:20

Man muss Horror mögen, das stimmt... mein Lieblingsgenre. Alles andere reißt mich filmmäßig meistens gar nicht von den Socken. ;) (Es sei denn Sir Patrick spielt mit, ich mag gar nicht ausführen durch wie viele Filme ich mich wegen ihm schon gequält habe.)

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3601
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Das Kinojahr 2016

Beitrag von Johnny » Di 10. Mai 2016, 04:58

Update:
11. Februar - Deadpool
24. März - Batman v Superman Dawn of Justice
28. April - Captain America Civil War
19. Mai - X-Men Apocalypse
26. Mai - Alice im Wunderland Hinter den Spiegeln
07. Juli - Smaragdgrün
21. Juli - Star Trek Beyond
28. Juli - Pets
04. August - Ghostbusters
11. August - Teenage Mutant Ninja Turtles Out of the Shadows
18. August - Suicide Squad
08. September - Nerve
06. Oktober - Die Insel der besonderen Kinder
20. Oktober - Bridget Jones's Baby
27. Oktober - Doctor Strange
17. November - Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
15. Dezember - Star Wars Rogue One
Zuletzt geändert von Johnny am Mo 15. Aug 2016, 19:09, insgesamt 3-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3802
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Das Kinojahr 2016

Beitrag von kevin » Mi 15. Jun 2016, 22:21

Das Original habe ich geliebt


Ich glaube, das Remake könnte mir auch gefallen ;)

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3601
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Das Kinojahr 2016

Beitrag von Johnny » So 6. Nov 2016, 19:32

So, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind werde ich in drei Wochen, am 27. November, mit meiner Mutter sehen und Star Wars Rogue One, voraussichtlich am 18. Dezember, mit ihr und eventuell meinem Bruder. Dann habe ich es tatsächlich geschafft meine Kinofilmliste dieses Jahr bis auf Die Insel der besonderen Kinder vollständig "abzuarbeiten". :D
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3802
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Das Kinojahr 2016

Beitrag von kevin » Mo 7. Nov 2016, 13:07

Respekt @Johnny.
Ich habe keine Filmliste oder sonstiges, da schaue ich eher spontan was mir gefallen könnte. Kommt ja auch ganz noch auf die eigene Situation drauf an ob man gerade in Stimmung für den Film ist.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3601
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Das Kinojahr 2016

Beitrag von Johnny » Mo 7. Nov 2016, 20:50

Auf diese Weise schleichen sich natürlich auch bei mir immer wieder Filme ein, aber mir dient die Liste nicht nur zur Erinnerung bzw. als Terminplaner sondern vor allem zur Vorfreude. :D 2017 scheint ja ähnlich vielversprechend, wie 2016. :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3601
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Das Kinojahr 2016

Beitrag von Johnny » Di 22. Nov 2016, 01:58

Johnny hat geschrieben:So, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind werde ich in drei Wochen, am 27. November, mit meiner Mutter sehen und meinem kleinen Bruder sehen. :D
Die Tickets sind seit heute mittag reserviert. Ich kann es kaum noch erwarten endlich wieder der Welt der Muggel zu entfliehen. :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3601
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Das Kinojahr 2016

Beitrag von Johnny » Do 24. Nov 2016, 13:51

Leider verschiebt sich unser Kinobesuch auf den 4. Dezember. :? Naja, eine Woche länger Vorfreude. :)
Bild

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3601
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Das Kinojahr 2016

Beitrag von Johnny » Mo 28. Nov 2016, 22:49

Neues Spiel, neues Glück! 8-) Ich habe jetzt abermals Ticketreservierungen, allerdings für 21:00 Uhr am Sonntag. :shock: So spät war ich noch nie im Kino und durch die Werbung fängt der 133 minütige Film nicht vor 21:30 Uhr an. Ob ich das erleben werde?! :roll:
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3802
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Das Kinojahr 2016

Beitrag von kevin » Sa 3. Dez 2016, 23:48

Ich habe mir gestern in meinem Lieblingskino Sully angesehen. Im Kino mit 225 Sitzplätze waren gerade mal 17 Sitze besetzt. Ein Trauerspiel für meine Gegend, besonders da der Film erst vor drei Tagen gestartet ist.
Es ist vielleicht nicht Clint Eastwoods bester Film, aber es hat mal richtig gut getan einen ruhigen Film über eine wahre Heldentat zu sehen, bei der keine einzige Seele gestorben ist.
Von Tom Hanks Schauspielerisch wieder eine top Leistung. Auch einige Nebenrollen waren sehr gut gespielt z.B: Aaron Eckhart (bin sowieso ein Fan von ihm), Michael Rapaport und auch Sam Huntington.
Der Film hat mir gezeigt, dass es in den Medien nicht nur schlechte Nachrichten gibt, man muss die guten nur finden.



Pflichtprogramm für dieses Jahr sind noch Arrival und Rogue One. Besonders von Arrival erhoffe ich mir einen Kino Jahresabschluss, den ich so schnell nicht mehr vergessen werde.

Antworten

Zurück zu „Sprich dich aus“