NETFLIX

Hier kommt alles rein, was sonst keinen Platz findet
Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3601
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

NETFLIX

Beitrag von Johnny » Do 16. Okt 2014, 23:17

Ich habe nun seit gestern einen Monat lang NETFLIX und bin sehr zufrieden, auch wenn natürlich noch eine Menge Luft nach oben ist. Das Preisleistungsverhältnis ist jedenfalls ebenso top, wie die Stabilität und Bildqualität.

Das ist aber eigentlich gar nicht der Grund für diesen Thread, sondern: Netflix hält aktuelles Filmvertriebsmodell für veraltet

Also, ich möchte das gute, alte Kino nicht missen, aber grundsätzlich kommt mir das natürlich finanziell und in Sachen Wetterunabhängigkeit sehr entgegen. Der Reiz liegt für mich aber vor allem in dem Traum, den ich seit frühsten Teenagertagen habe: Ins Kino gehen, einen tollen Film geniessen, heimkommen und noch ganz frisch von der Euphorie geputscht ihn noch einmal geniessen - herrlich, wenn das endlich wahr wird! :D
Bild

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1080
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: NETFLIX

Beitrag von Frank » Fr 17. Okt 2014, 03:32

Ich schaue immer noch in die gute alte Röhre.
Aber das wird sich ja irgendwann auch mal ändern, und dann könnte so ein Angebot durchaus interessant werden.

Trekkie hat geschrieben:
...
Der Reiz liegt für mich aber vor allem in dem Traum, den ich seit frühsten Teenagertagen habe: Ins Kino gehen, einen tollen Film geniessen, heimkommen und noch ganz frisch von der Euphorie geputscht ihn noch einmal geniessen - herrlich, wenn das endlich wahr wird! :D
Das klingt allerdings wirklich sehr reizvoll. :)

Gruß, Frank

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3802
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: NETFLIX

Beitrag von kevin » Fr 17. Okt 2014, 12:07

Ich bin auch noch mitten in meinem Testmonat und muss schon sagen dass Netflix meine Ansicht Serien zu schauen schon jetzt ziemlich verändert hat.
Seit Netflix und der doch schon sehr grossen Serienvielfalt, hege ich keinen Drang mehr eine Serie auf Bluray zu kaufen. Es ergibt plötzlich keinen Sinn mehr. Warum etwas besitzen wollen wenn ich ab jetzt jederzeit auf all meinen Medien Zugriff darauf habe, und das zu einem Hammerpreis.

Filmtechnisch muss aber auf jeden fall noch was gehen. Trotzdem werde ich fleissig weiterhin ins Kino gehen und auch Bluray Filme kaufen, aber Serien...wirklich nur noch ganz die speziellen.

Diesen Traum von der Trekkie, das wäre einfach zu schön. Ich hoffe wir erleben das mal noch :bolian1:

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3601
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: NETFLIX

Beitrag von Johnny » Fr 17. Okt 2014, 14:41

Frank hat geschrieben:Ich schaue immer noch in die gute alte Röhre.
Ist bei mir nicht anders, Frank. Bisher habe ich NETFLIX nur auf meinem Smartphone genutzt, das ich ja auch erst wenige Wochen besitze. Letzte Woche habe ich allerdings entdeckt, wie ich NETFLIX über meine Sony PlayStation 3 nutzen kann. So seh' ich also weiterhin "in die gute alte Röhre", nur heisst der "Sender" NETFLIX! ;)
kevin hat geschrieben:Ich bin auch noch mitten in meinem Testmonat und muss schon sagen dass Netflix meine Ansicht Serien zu schauen schon jetzt ziemlich verändert hat.
Seit Netflix und der doch schon sehr grossen Serienvielfalt, hege ich keinen Drang mehr eine Serie auf Bluray zu kaufen. Es ergibt plötzlich keinen Sinn mehr. Warum etwas besitzen wollen wenn ich ab jetzt jederzeit auf all meinen Medien Zugriff darauf habe, und das zu einem Hammerpreis.
Das erklärt den neusten Trend in den USA, Serien wieder nur noch auf DVD zu veröffentlichen und nicht mehr auf Blu-ray Disc. Natürlich spielen die persönlichen finanziellen Möglichkeiten auch eine Rolle, aber ich habe mir schon immer alles nur auf VHS/DVD/Blu-ray Disc gekauft, wenn ich es mir garantiert immer wieder und jederzeit ansehen wollte. So ist es natürlich eine feine Sache Serien, wie From Dusk till Dawn neben einigen anderen so günstig sehen zu können, werbefrei, am Stück usw., aber kaufen würde ich sie mir sowieso nicht. Wohingegen Star Trek z.B. immer in mein Regal muss, NETFLIX und Co. hin oder her! Durch mich gibt es also diesbezücglich keine Verluste. ;)
Du solltest allerdings bedenken, Kevin, dass NETFLIX und Co. ihre Lizenzen auch nur auf Zeit erwerben und somit Filme und Serien vorübergehend oder dauerhaft, je nach Zuschauerinteresse, aus dem Angebot nehmen.

Frank hat geschrieben:Das klingt allerdings wirklich sehr reizvoll. :)
kevin hat geschrieben:Diesen Traum von der Trekkie, das wäre einfach zu schön. Ich hoffe wir erleben das mal noch :bolian1:
Wer hätte gedacht, dass das einmal in greifbare Nähe rücken würde!? :mrgreen: Ich dachte eher, dass man vielleicht eines Tages unmittelbar nach dem Kinobesuch vor Ort eine DVD in einer Papierhülle, ohne Extras, zum Preis des Kinotickets erwerben können wird oder so, aber das, wäre einfach traumhaft! :D
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3802
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: NETFLIX

Beitrag von kevin » Fr 24. Okt 2014, 16:00

Trekkie hat geschrieben:Du solltest allerdings bedenken, Kevin, dass NETFLIX und Co. ihre Lizenzen auch nur auf Zeit erwerben und somit Filme und Serien vorübergehend oder dauerhaft, je nach Zuschauerinteresse, aus dem Angebot nehmen.
Oh, danke für die Info. Das wusste ich nicht.
Das dämpft meine Netflix Freude gleich wieder ein bisschen.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3601
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: NETFLIX

Beitrag von Johnny » Fr 24. Okt 2014, 20:30

Ich find' nur ein bisschen blöd, dass Netflix UK & Ireland wie selbstverständlich Star Trek im Programm hat und Netflix Deutschland nicht. Warum nur?
Naja, was nicht ist, kann ja noch werden!
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3802
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: NETFLIX

Beitrag von kevin » Sa 25. Okt 2014, 09:34

Das kommt schon noch, nur Geduld.
Ich denke, sie wollen erst herausfinden was wir gerne schauen und passen das Programm dementsprechend an. Also, dann heisst es jetzt viel Stargate Atlantis schauen.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3601
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: NETFLIX

Beitrag von Johnny » Sa 25. Okt 2014, 18:13

Suchanfragen bringen auch was. Ich "suche" täglich" nach Star Trek, Star Wars, Agents of S.H.I.E.L.D., Harry Potter, Twilight und Green Lantern! ;)
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3802
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: NETFLIX

Beitrag von kevin » Sa 25. Okt 2014, 20:56

Trekkie hat geschrieben:Suchanfragen bringen auch was. Ich "suche" täglich" nach Star Trek, Star Wars, Agents of S.H.I.E.L.D., Harry Potter, Twilight und Green Lantern! ;)
Gute idee, das mache ich ab jetzt auch.

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3802
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: NETFLIX

Beitrag von kevin » Mo 23. Feb 2015, 17:18

Da Netflix ja eher unübersichtlich ist, habe ich gerade eine nette Homepage gefunden wo die Film-und Serien Neuigkeiten angezeigt werden. whatsnewonnetflix.com. Einfach oben auf die entpsrechende Landesflagge klicken und sich freuen :D

Antworten

Zurück zu „Sprich dich aus“