Star Trek: Nemesis (2002)

In diesem Forum wird rund um die Star Trek Kinofilme diskutiert.
Antworten
Benutzeravatar
admin
Fleet Admiral
Fleet Admiral
Beiträge: 825
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 23:04
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Star Trek: Nemesis (2002)

Beitrag von admin » Fr 15. Mär 2019, 16:36

Deutsch: Star Trek: Nemesis
Original: Star Trek: Nemesis
Amerikanischer Filmstart: 09. Dezember 2002
Deutscher Filmstart: 16. Januar 2003
Autor: John Logan , Rick Berman, Brent Spiner
Regie: Stuart Baird
Darsteller: Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Brent Spiner, LeVar Burton, Michael Dorn, Gates McFadden, Marina Sirtis, Tom Hardy, Ron Perlman
Genre: Action, Science Fiction, Abenteuer
Laufzeit: 116 Minuten
Altersfreigabe: 12 Jahre
Produktionskosten: $ 60,000,000 (geschätzt)
Weltweite Einspielergebnisse: $ 67,312,826

Kurzübersicht
Die U.S.S. Enterprise NCC 1701-E wird von Admiral Janeway auf eine diplomatische Mission ins romulanische Reich entsandt, denn nach einem Machtwechsel auf Romulus scheint die neue Regierung an Friedensverhandlungen interessiert zu sein.
Im Herzen des Imperiums angekommen, werden Captain Picard und seine Crew jedoch mit zwei unliebsamen Überraschungen konfrontiert:
Zum einen empfängt sie ein riesiges romulanisches Kriegsschiff mit einer neuartigen Waffe an Bord, zum anderen ist der Kommandant -- und mit ihm auch der neue Prätor der Romulaner -- ein Mensch. Allerdings nicht irgendein Mensch:
Captain Picard sieht sich mit seiner persönlichen Nemesis konfrontiert: einem 25-jährigen Klon seiner selbst, der sein Blut benötigt um zu überleben.

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4540
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek: Nemesis (2002)

Beitrag von kevin » Di 30. Apr 2019, 14:18

Direkt nach dem neunten Kinoabenteuer gibts am 07. Mai 2019 auf ProSieben Maxx den aus meiner Sicht, zu unrecht schwächsten Film der gesamten Star Trek Kinosaga.
Wer interesse an soziologie hat, für den gibts am 07. Mai ab 22.05 Star Trek X: Nemesis.
Die Wiederholung gibts am 08. Mai 2019 ab 02.00

Der Kalender wurde aktualisiert.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 4303
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Trek: Nemesis (2002)

Beitrag von Johnny » Mi 1. Mai 2019, 00:47

kevin hat geschrieben:
Di 30. Apr 2019, 14:18
...zu unrecht schwächsten Film...
Interessante Formulierung.
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4540
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek: Nemesis (2002)

Beitrag von kevin » Do 2. Mai 2019, 13:54

Ist doch so, oder nicht? ;)

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 4303
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Trek: Nemesis (2002)

Beitrag von Johnny » Do 2. Mai 2019, 19:35

Ich habe da mal mit Brent Spiner gesprochen... :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4540
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek: Nemesis (2002)

Beitrag von kevin » Fr 22. Nov 2019, 15:12

Bereit für eine weitere Soziologie Stunde? Der schweizer Sender Puls 8 zeigt am Samstag 07. Dezember zur besten Zeit ab 20.00 das zehten Kinoabenteuer Star Trek: Nemesis im TV.
Die Wiederholung ist dann wie üblich am Sonntag 08. Dezember mitten in der Nacht ab 00.05.

Kalender ist aktualisiert.

Antworten

Zurück zu „Star Trek Kinofilme“