Unser zehnter Band - Star Trek Rise of the Federation I & II

Treffpunkt belesener Geister
Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3495
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Unser zehnter Band - Star Trek Rise of the Federation I & II

Beitrag von Johnny » Do 18. Mai 2017, 03:19

Frank hat geschrieben:
Do 18. Mai 2017, 02:50
Ich habe kürzlich ein Abo bei Audible abgeschlossen, wohl gerade zur richtigen Zeit. :)
Das habe ich auch, schon vor einer ganzen Weile. Ich muss wohl einfach aufmerksamer sein, denn ich kriege diesbezüglich so gar nichts mit.
Naja, ich hab' ja Dich! :lol:
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3691
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Unser zehnter Band - Star Trek Rise of the Federation I & II

Beitrag von kevin » Do 18. Mai 2017, 09:44

Das freut mich @Frank dass du auch dabei bist :)

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1018
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Unser zehnter Band - Star Trek Rise of the Federation I & II

Beitrag von Frank » Do 18. Mai 2017, 12:52

Danke. Ich freue mich auch.

Gruß, Frank

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3691
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Unser zehnter Band - Star Trek Rise of the Federation I & II

Beitrag von kevin » Do 15. Jun 2017, 07:58

Mist, ich bin mit Rise of the Federation Band 1 fertig und Teil 2 ist noch nicht angekommen. Ich habe gehofft dass ich direkt weiterlesen kann.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3495
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Unser zehnter Band - Star Trek Rise of the Federation I & II

Beitrag von Johnny » Do 15. Jun 2017, 11:22

Ich bin bei Kapitel 13.
Bild

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1018
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Unser zehnter Band - Star Trek Rise of the Federation I & II

Beitrag von Frank » Do 22. Jun 2017, 09:38

Frank hat geschrieben:
Mi 17. Mai 2017, 21:25
...
Die beiden Bände erscheinen auch als Hörbuch (geplant sind Juli und September).
Daraus ist inzwischen August und Oktober geworden.
Aber alles noch im Rahmen.

Gruß, Frank

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3495
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Unser zehnter Band - Star Trek Rise of the Federation I & II

Beitrag von Johnny » Do 22. Jun 2017, 10:56

Johnny hat geschrieben:
Mo 24. Apr 2017, 18:24
...wenn wir den Besprechungstermin auf Dezember ... verschieben...
Ich sehe da kein Problem, Frank. ;)
Bild

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3495
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Unser zehnter Band - Star Trek Rise of the Federation I & II

Beitrag von Johnny » Mo 3. Jul 2017, 13:21

kevin hat geschrieben:
Do 15. Jun 2017, 07:58
Mist, ich bin mit Rise of the Federation Band 1 fertig und Teil 2 ist noch nicht angekommen. Ich habe gehofft dass ich direkt weiterlesen kann.
Bei mir hat genau das, allerdings vollkommen unbeabsichtigt, geklappt: Ich habe gestern gebadet und bin so mit Am Scheideweg fertig geworden. Dann dachte ich, ich seh' mal nach, wie lange ich nun auf Turm zu Babel warten muss und tada Punkt Mitternacht war er da. Gott, ich liebe meinen kindle! :D

Ich kann es kaum abwarten die Hörbücher zu hören. Hoffentlich liest sie jemand richtig gutes ein, der die tolle Vorlage mit seiner Stimme und Leseart bereichert! Es wäre zu schade, wenn sie durch eine Fehlbesetzung leiden oder gar "unhörbar" würden, denn sowohl der Autor, als auch der Übersetzer haben ganz hervorragende Arbeit geleistet. Und ungekürzt müssen sie sein! :vulcan1:
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3691
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Unser zehnter Band - Star Trek Rise of the Federation I & II

Beitrag von kevin » Mo 3. Jul 2017, 15:34

Auf das Taschenbuch warte ich noch immer. Bin (für den kleinen Hunger zwischendurch) kurz Fremdgegangen und hab den letztjährigen Bestseller "Die Strasse" von Cormac McCarthy gelesen. Keine Ahnung warum das ein Bestseller sein soll. Aber der Schluss war witzig, war ähnlich wie bei den 100 Seiten eBooks von Star Trek. Die Story musste zu schnell beendet werden. Es hätte noch einige Seiten mehr gebraucht. Genau deshalb fühlte ich mich gleich wieder wohl :D
Jetzt möchte ich aber baldmöglichst Bescheid von meinem Buchhändler bekommen. Möchte endlich weiter machen mit Rise of the Federation.

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3691
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Unser zehnter Band - Star Trek Rise of the Federation I & II

Beitrag von kevin » Mi 12. Jul 2017, 18:22

Jaja, jetzt (kurz vor Ende meiner Sommerferien) habe ich Bescheid bekommen, dass Rise of the Federation II abholbereit ist. Das hatte ich eigentlich anders geplant.
Jetzt muss er aber warten, denn ich möchte erst noch Star Trek TOS - Die Stürme der Widrigkeiten zu ende lesen.

Antworten

Zurück zu „Der Star Trek Buchclub“