Star Trek: Discovery - S01E05: Wähle deinen Schmerz

In diesem Forum gibt es Reviews und Diskussionen zur ersten Staffel Star Trek: Discovery (2017 bis 2018)
Tyrion
Lieutenant Commander
Lieutenant Commander
Beiträge: 119
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 21:22

Re: Star Trek: Discovery - S01E05: Wähle deinen Schmerz

Beitrag von Tyrion » Di 17. Okt 2017, 10:31

Achtung, möglicher Ash Tyler Spoiler
Spoiler:
Es gibt in Fankreisen schon seit längerem die Theorie, dass Ash Tyler ein klingonscher Spion ist, möglicherweise sogar Voq selbst. Der Schauspieler Javid Iqbal, der Voq spielt, ist völlig unbekannt.
http://www.imdb.com/name/nm9333617/
Offensichtlich handelt es sich um ein Pseudonym. Viele Fans vermuten, dass Ash Tyler und Voq vom gleichen Schauspieler verkörpert werden.

Ich glaube eher nicht daran. Wahrscheinlich ist es eine von den Produzenten der Serie bewusst gelegte falsche Fährte. Ich glaube aber, dass sich ein anderes Besatzungsmitglied als Spion erweisen könnte.

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1204
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Star Trek: Discovery - S01E05: Wähle deinen Schmerz

Beitrag von Frank » Di 17. Okt 2017, 17:21

Eine sehr interessante Theorie. Könnte durchaus möglich sein. :bolian1:

Gruß, Frank

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4079
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek: Discovery - S01E05: Wähle deinen Schmerz

Beitrag von kevin » Mi 18. Okt 2017, 09:39

Klingt interessant, aber ich zweifle da noch etwas.
Viel wichtiger ist mir gerade, was das Spiegelbild mit Stamets zu sagen hatte. Was ist mit Stamets passiert als er sich selbst anstatt das Bärtierchen als Navi einsetzte? Als erstes kam mir das Spiegeluniversum in den Sinn, aber ich glaube soweit sind wir noch nicht.

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1204
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Star Trek: Discovery - S01E05: Wähle deinen Schmerz

Beitrag von Frank » Di 24. Okt 2017, 15:13

Vielleicht sollte Captain Lorca den neuen Sicherheitschef mal in seinen Bereitschaftsraum bitten.
Wenn der Tribble dann verrückt spielen sollte sagt er: "Komisch, das er ja noch nie gemacht!", kann mit der Reaktion des Tieres aber nichts weiter anfangen.
Der Zuschauer aber natürlich schon. :rommie:


Ist aber nur Spinnerei von mir.
Inzwischen habe ich ja gelernt, dass die Serie mit den Erwartungen der Zuschauer spielt und auch gerne mal eine falsche Fährte legt.
Und dann kommt es doch ganz anders als erwartet ...

Gruß, Frank

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4079
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek: Discovery - S01E05: Wähle deinen Schmerz

Beitrag von kevin » Di 24. Okt 2017, 15:36

Das wäre echt mal toll, aber für uns Fans dann wohl zu offensichtlich. Aber eine super Idee :bolian1:

Antworten

Zurück zu „Star Trek: Discovery: Staffel 1“