Star Trek: Voyager - S05E18: Endstation - Vergessenheit

In diesem Forum gibt es Reviews und Diskussionen zur fünften Staffel Star Trek: Voyager (1998 bis 1999)
Antworten
Benutzeravatar
admin
Fleet Admiral
Fleet Admiral
Beiträge: 765
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 23:04
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Star Trek: Voyager - S05E18: Endstation - Vergessenheit

Beitrag von admin » Fr 20. Apr 2018, 11:14

Staffel: 5, Episode: 18 (Star Trek: Voyager 5x18)

Deutsch: Endstation - Vergessenheit
Original: Course: Oblivion
Erstausstrahlung USA: 3. März 1999
Deutschland: 29. Juli 2000
Autor: Bryan Fuller, Nick Sagan
Regisseur: Anson Williams

Inhalt:
Die Crew ist mit Hilfe eines modifizierten Warpantriebes nur noch zwei Jahre von zu Hause entfernt. Janeway möchte jedoch auf ein paar Umwegen noch einige Raumphänomene untersuchen. Als Torres und Paris gerade ihre Hochzeitsreise unternehmen wollen, gibt es ein Problem im Maschinenraum. Seven und Torres entdecken ein Röhrenfragment in einer Jeffries-Röhre, das in einem strukturellen Fluß ist. Zuerst denkt man, dass die Strahlung des modifizierten Warpkernes die Materie verändere. Doch auch eine Abschaltung bringt keine Besserung...
Quelle: https://startrek.de

Antworten

Zurück zu „Star Trek: Voyager: Staffel 5“