Star Trek: Voyager - S05E04: In Fleisch und Blut

In diesem Forum gibt es Reviews und Diskussionen zur fünften Staffel Star Trek: Voyager (1998 bis 1999)
Antworten
Benutzeravatar
admin
Fleet Admiral
Fleet Admiral
Beiträge: 770
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 23:04
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Star Trek: Voyager - S05E04: In Fleisch und Blut

Beitrag von admin » Do 29. Mär 2018, 12:58

Staffel: 5, Episode: 04 (Star Trek: Voyager 5x04)

Deutsch: In Fleisch und Blut
Original: In the Flesh
Erstausstrahlung USA: 4. November 1998
Deutschland: 23. April 2000
Autor: Nick Sagan
Regisseur: David Livingston

Inhalt:
Auf der Erde, im Garten der Sternenflottenakademie: Chakotay macht von allem Bilder und sammelt Daten. Er unterhält sich mit Boothby, um danach in eine Bar zu gehen. Dort angekommen trifft er eine Frau namens Valerie Archer. Sie unterhalten sich miteinander, als ein Fähnrich plötzlich aufschreit, da sich sein Gesicht verformt. Er wir weggetragen. Valerie fragt Chakotay, ob er jemals Probleme habe, seine Form zu behalten, was er verneint. Wie es scheint, sind dies alles Aliens, die sich als Menschen ausgeben. Chakotay und Tuvok treffen sich mit anderen Crewmitgliedern an einem bestimmten Punkt. Ein Fähnrich, der sie aufhalten will, wird kurzerhand betäubt und mitgenommen...
Quelle: https://startrek.de

Antworten

Zurück zu „Star Trek: Voyager: Staffel 5“