Star Trek Foren-Rollenspiel ?

News, Infos und Ankündigungen rund um das Forum
Benutzeravatar
admin
Fleet Admiral
Fleet Admiral
Beiträge: 765
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 23:04
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Star Trek Foren-Rollenspiel ?

Beitrag von admin » Mi 28. Jan 2015, 14:31

Was ist ein Foren-Rollenspiel?
Ein Foren-Rollenspiel funktioniert ähnlich wie ein Pen-&-Paper-, oder Play-by-Mail-Rollenspiel wo viele beteiligten zusammen eine eigene Geschichte aufbauen. Also wie ein Buch mit verschiedenen Kapiteln, einer fängt eine freie oder vorher durchdachte Geschichte an, der nächste erzählt sie weiter, bringt eigene Ideen mit rein etc. Dies funktioniert als reine Erzählstruktur oder auch als Ego-Rollenspiel wo jeder seinen eigenen Charakter "spielt". Der Fantasie sind praktisch keine Grenzen gesetzt.
Viele Foren-Rollenspiele sind sehr frei und jeder kann sich daran beteiligen, in einigen Fällen gibt es wiederum strikte Regelungen was man darf und was nicht, bestimmte Rollen sind verteilt, wer als nächstes an die Reihe kommt etc.

Viele Star Trek Foren bieten solche Foren-Rollenspiele an. Einige mit grossem Interesse und vielen Ideen von der Community, andere gleichen einem Geisterhaus. Der Schlüssel hierzu ist die Community. Ohne aktives mitschreiben der Forumsmitglieder funktioniert es nicht.

Wie sieht es hier bei uns aus?
Bisher hatten wir noch nicht das Bedürfnis sowas auf die Beine zu stellen da die Manpower im Forum schlicht zu gering war. Deshalb mal die Frage an unsere Community.
Habt ihr Interesse aktiv an einem Star Trek Foren-Rollenspiel teilzunehmen ?

Michael
Lieutenant Commander
Lieutenant Commander
Beiträge: 106
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 10:02

Re: Star Trek Foren-Rollenspiel ?

Beitrag von Michael » Mi 28. Jan 2015, 14:59

Sorry aber ich Denke für mich ist das nichts, aber wen ihr lust habt nur zu.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3882
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Trek Foren-Rollenspiel ?

Beitrag von Johnny » Mi 28. Jan 2015, 15:00

Mir fehlt die Antwortmöglichkeit: Ich habe grosses Interesse, aber noch keinerlei Erfahrung.

Ausserdem irritiert mich Deine Erklärung etwas, denn es scheint demnach ja verschiedene Arten von Forenrollenspielen zu geben. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist eine Version, dass man zusammen eine Geschichte/FanFiction schreibt und diese scheint mir, gerade bei unserer recht geringen Mitglieder- und somit zu erwartenden Teilnehmerzahl, die sinnvollste zu sein, aber ob das funktioniert und Spass macht... :vulcan1:
Bild

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1223
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Star Trek Foren-Rollenspiel ?

Beitrag von Frank » Mi 28. Jan 2015, 16:00

Tut mir leid, absolut kein Interesse.

Das bezieht sich aber natürlich nicht nur auf dieses Forum.
Ich bin seit 2001 in einem Star Trek-Forum aktiv (zwischenzeitlich auch in mehreren) und hätte bei zig verschiedenen Rollenspielen mitmachen können,
hatte aber niemals Interesse, Zeit, Lust usw. dazu.

Gruß, Frank

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4135
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek Foren-Rollenspiel ?

Beitrag von kevin » Mi 28. Jan 2015, 16:24

Danke Michael und Frank, ist notiert :)

@Johnny, Erfahrung muss man nicht mitbringen, die gibt's dann von alleine. Jeder fängt mal mit was neuem an ;) Ich müsste mir auch erst noch überlegen wie ich das am besten ins Forum integriere, mit den ganzen Erzählstrukturen etc.
Es gibt da zig verschiedene Auslegungen wie so ein Rollenspiel durchgeführt werden könnte, ich wollte jetzt nicht jede einzelne erklären. Man kann sich dann auf etwas einigen wenn's so weit ist.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3882
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Trek Foren-Rollenspiel ?

Beitrag von Johnny » Mi 28. Jan 2015, 20:46

Dennoch ist keine für mich passende Antwort dabei.

Und ich denke, es läuft auf die Frage hinaus, aber wievielen Personen ein Forenrollenspiel Sinn macht? Reichen zwei?
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4135
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek Foren-Rollenspiel ?

Beitrag von kevin » Mi 28. Jan 2015, 22:59

Johnny hat geschrieben:Dennoch ist keine für mich passende Antwort dabei.

Und ich denke, es läuft auf die Frage hinaus, aber wievielen Personen ein Forenrollenspiel Sinn macht? Reichen zwei?
Du musst keine der Punkte anwählen. Wir Lesen ja alle mit und ich verstehe deine unbeantworteten Fragen.

Für mich selbst ist es neu und ich muss mir da erst alles zusammengooglen.
Wenn du Foren-Rollenspiel googlest werden sich dir bestimmt alle Fragen beantwortet.
Zwei sind aus meiner Erfahrung, als Beobachter, einige zu wenig.

Ich wollte nur mal das allgemeine Interesse im Forum dazu erahnen.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3882
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Trek Foren-Rollenspiel ?

Beitrag von Johnny » Mi 28. Jan 2015, 23:03

Johnny hat geschrieben:Tja, dann ist diese Idee wohl vom Tisch.
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4135
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek Foren-Rollenspiel ?

Beitrag von kevin » Mi 28. Jan 2015, 23:06

Nicht gleich alles abhacken alter Freund. Das Thema bleibt hier aktiv und wir können in ruhe beobachten.
Zu gegebener Zeit kann sich da schon noch was entwickeln.

Wie erwähnst du immer so schön unseren Dr.Phlox? Optimismus Captain :bolian1:

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3882
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Trek Foren-Rollenspiel ?

Beitrag von Johnny » Mi 28. Jan 2015, 23:17

Ich habe das mit der fehlenden Antwortmöglichkeit erwähnt, weil ich damit ausdrücken wollte, dass ich bei einem Forenrollenspiel zwar theoretisch mitmachen würde, wenn es denn eins geben würde, aber mein Interesse daran ist längst nicht so gross ist, dass ich deshalb herumgoogeln müsste. Ich habe noch nie an einem teilgenommen, in welcher Form auch immer, und weiss deshalb nicht, ob das überhaupt etwas für mich ist. Ob ich wirklich Lust dazu habe, werde ich erst wissen, wenn ich tatsächlich sehe, was da so mit wem wie passiert.
Bild

Antworten

Zurück zu „News & Infos zum Forum“