Seite 1 von 1

DSGVO/GDPR Infos und Meinungen

Verfasst: Do 24. Mai 2018, 14:36
von admin
Die Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) oder auch General Data Protection Regulation (GDPR) ist momentan in aller Munde.
In meinem Kreis und auch in anderen Foren herrscht steigende Verunsicherung was das neue Gesetz in Zusammenhang mit Foren angeht. Auch weil niemand so richtig erklären kann, was in dem Gesetz alles abgedeckt ist. Viele Forumbetreiber sehen sich deshalb gezwungen ihr Forum temporär zu deaktivieren, bis Klarheit darüber herrscht, wie es weiter geht, andere steigen auf öffentliche Portale um (Facebook etc.). Datenschutztechnisch wäre man dann wohl übers Ziel hinausgeschossen. Ich weiss nicht mal genau, was das neue Gesetz für die Schweiz und unser Forum bedeutet und doch möchte ich da nicht in eine Falle tappen.
Man hört vieles und liest noch mehr, z.B. dass bei Verletzung der Pflichten aus der DSGVO Sanktionen von bis zu 20 Millionen fällig sind. Allerdings liest man auch, dass das alles nur für Unternehmen und öffentliche Stellen gilt. Somit wären wir mit meinem rein privaten Forum aus dem Schneider.

Trotzdem habe ich eine rechtlich (hoffentlich) akzeptable Lösung gefunden, damit wir unser Forum weiterhin Problemlos weiterführen können.
Ich habe im Forum eine neue Extension installiert (Danke @tas2580 für die Extension https://tas2580.net ) und angepasst die folgendes umfasst:
- Benutzer kann bei der Registrierung zustimmen, dass ihm ein Admin Massenmails senden darf
- Benutzer muss bei der Registrierung die Datenschutzrichtlinie akzeptieren
- Fügt einen Link zur Datenschutzrichtlinie im Footer ein
- Benutzer können ihre Profildaten als CSV Datei im Profil runter laden
- Benutzer können alle ihre Beiträge als CSV Datei im Profil runter laden
- IP-Adressen werden anonymisiert
Besonders die letzten drei Punkte sind, auch ohne dieses Gesetz sehr interessant und bereichern unser Forum.

Dazu werden demnächst alle Benutzer des Forums benachrichtig, die neue Datenschutzerklärung zu Lesen und zu akzeptieren. Möchte man die neue Datenschutzerklärung nicht akzeptieren, darf der Benutzer seinen Account selbstverständlich dauerhaft löschen.

Was haltet ihr von dem neuen Datenschutzgesetz? Habt ihr noch weitere Ideen, was zu beachten wäre?

Re: DSGVO/GDPR Infos und Meinungen

Verfasst: Do 24. Mai 2018, 15:26
von Johnny
Da Du mein vollstes Vertrauen genießt, möchte ich hiermit schon einmal schriftlich festhalten, dass ich allem zustimme, was diese Gesetzesänderung bzw. dieses neue Gesetz an Änderungen mit sich bringt.

Re: DSGVO/GDPR Infos und Meinungen

Verfasst: Do 24. Mai 2018, 16:05
von kevin
Ich danke dir :)
Auf das unser Forum noch lange Zeit ein Zuhause für alle suchenden sein wird.

Re: DSGVO/GDPR Infos und Meinungen

Verfasst: Do 24. Mai 2018, 22:01
von Johnny
Langes Leben und Frieden uns allen. #TrekkiesUnited :bolian1: