Updates bei den WhatApp Servern

Hier bieten wir generelle Hilfe für Smartphones
Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4079
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Updates bei den WhatApp Servern

Beitrag von kevin » Do 6. Nov 2014, 08:17

Whatsapp scheint seinen Servern ein Update verpasst zu haben.
Denn seit gestern erscheinen Plattformübergreifend bei Nachrichten plötzlich zwei blaue Häckchen. Dies bedeutet dass die Nachricht nicht nur zugestellt, sondern auch gelesen wurde.
Bisher lief das so ab:
Ein Häkchen bedeutet, dass die Nachricht an den WhatsApp-Server zugestellt wurde. Das zweite folgt, sobald die Nachricht auf dem Gerät des Empfängers gelandet ist. Hier war bisher Ende - ob der Empfänger das auch wirklich gelesen hat, konnte man nicht mehr überprüfen.

Nun aber werden die beiden Häkchen blau - und zwar exakt in dem Moment, wo der Empfänger die Unterhaltung öffnet.
Whatsapp gelesen.png
Des einen Freud, des andren Leid. Denn es ist halt wieder eine gewisse Kontrolle die andere über mich haben. Man kann jetzt noch besser nachvollziehen wann jemand eine Nachricht gelesen hat und wann nicht. In den Privatsphären-Einstellungen lässt sich dies auch nicht unterbinden, zumindest noch nicht.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3845
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Updates bei den WhatApp Servern

Beitrag von Johnny » Do 6. Nov 2014, 11:31

Das war bei Telegram schon die ganze Zeit so.
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4079
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Updates bei den WhatApp Servern

Beitrag von kevin » Do 6. Nov 2014, 11:55

Das ist mir klar, bei WhatsApp ist's halt erst jetzt so weit. Die einen sind halt immer etwas schneller als andere ;)
Und da WhatsApp in meiner Umgebung immer noch am häufigsten von allen Messenger-Apps genutzt wird, dachte ich, wäre eine Info diesbezüglich noch hilfreich.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3845
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Updates bei den WhatApp Servern

Beitrag von Johnny » Do 6. Nov 2014, 12:16

Ich nutze auch beides, Telegram für meine Familie und WhatsApp für den Rest, aus dem selben Grund.
Telegram finde ich persönlich wesentlich besser! :bolian1:
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4079
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Updates bei den WhatApp Servern

Beitrag von kevin » Do 6. Nov 2014, 12:42

Geht mir genau so. Telegram ist mir persönlich viel Sympathischer, aber was nutzt die beste Messenger-App wenn ich mit niemandem Kommunizieren kann weil alle WhatsApp nutzen?
Ist halt immer ein Kompromiss mit dem wir Leben müssen.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3845
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Updates bei den WhatApp Servern

Beitrag von Johnny » Do 6. Nov 2014, 12:44

Exakt!
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4079
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Updates bei den WhatApp Servern

Beitrag von kevin » Mo 10. Nov 2014, 08:27

Interessant, ich musste beobachten dass ich nicht bei allen Kontakten denen ich eine Nachricht versende zwei blaue Häckchen bekomme. Dasselbe auch bei bekannten. Bei einigen gibt's blaue Häckchen, bei anderen nicht. Dies scheint auch Plattformunabhängig zu sein.
Kann es sein dass dies für WhatsApp nur ein Test ist um zu beobachten wie die Leute darauf reagieren, oder verabschieden sie sich schon wieder von den blauen Häckchen?

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3845
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Updates bei den WhatApp Servern

Beitrag von Johnny » Mo 10. Nov 2014, 09:28

Ich habe nur mitgekriegt, dass sich angeblich unzählige Nutzer darüber beklagt hätten. :roll:
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4079
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Updates bei den WhatApp Servern

Beitrag von kevin » Mo 10. Nov 2014, 10:04

Das stimmt. Es ist ein zweischneidiges Schwert. Zum einen finde ich es super, es macht das ganze etwas übersichtlicher und Bunter (...ich hasse Bunt... musste jetzt einfach sein ;) ). Anderseits ist es halt die Überwachung die einigen zu schaffen macht. Aber da muss ich ganz ehrlich sagen, wenn sich deshalb jemand beschwert, soll er sowieso kein WhatsApp nutzen.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3845
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Updates bei den WhatApp Servern

Beitrag von Johnny » Mo 10. Nov 2014, 15:15

Sehr viel kritischer als ich, kann man diesen Dingen wohl kaum gegenüber stehen, aber hier versteh' ich die Aufregung diesbezüglich gar nicht, denn wie Du schon sagst, ist das Kind längst in den Brunnen gefallen und wenn ich WhatsApp trotzdem nutze, dann weiss ich auf was ich mich einlasse. Meiner Meinung nach geht es einfach darum, dass einige nicht wollen, dass ihr Gesprächspartner weiss, dass sie seine Nachricht gelesen oder zumindest gesehen haben. Und dazu sage ich nichts mehr, denn es widert mich nur noch an!

Das würde jedoch einiges erklären:
http://www.independent.co.uk/news/scien ... 49920.html :twisted:
Bild

Antworten

Zurück zu „Smartphones“