Unser dritter Roman - Star Trek Classic: Die Rückkehr

Treffpunkt belesener Geister
Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Unser dritter Roman - Star Trek Classic: Die Rückkehr

Beitrag von Johnny » Mo 4. Aug 2014, 17:37

Frank hat geschrieben:
kevin hat geschrieben:Muss dann noch das Buch in der Literatursektion eröffnen...
Machen sie es so! :rommie:
Bringen sie uns raus! :bolian1:
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4154
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Unser dritter Roman - Star Trek Classic: Die Rückkehr

Beitrag von kevin » Di 5. Aug 2014, 13:08

Erledigt ;)
kevin hat geschrieben:Update
Unser dritter Roman wird Star Trek - Classic: Die Rückkehr
Die Besprechung dazu startet dann ab ca.18./19.Oktober 2014.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Macht Lust!

Beitrag von Johnny » Di 5. Aug 2014, 14:18

Sehr schön! Käme ich unwissend vorbei und würde diesen Roman in der Literatursektion entdecken, müsste ich ihn mir sofort besorgen! :D
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4154
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Unser dritter Roman - Star Trek Classic: Die Rückkehr

Beitrag von kevin » Di 5. Aug 2014, 17:10

Du sagst es, wenn diese Classic Sektion erst mal komplett ist (au backe), wird das sowas von toll dort rumzustöbern...gut habe ich bald Ferien ;)

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Unser dritter Roman - Star Trek Classic: Die Rückkehr

Beitrag von Johnny » Mi 6. Aug 2014, 12:36

Du bedenkst jedoch, dass Classic nicht The Original Series ist, ja? ;)
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4154
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Unser dritter Roman - Star Trek Classic: Die Rückkehr

Beitrag von kevin » Mi 6. Aug 2014, 13:10

Mittlerweile weiss ich was "Classic" bedeutet ;)

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1230
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Unser dritter Roman - Star Trek Classic: Die Rückkehr

Beitrag von Frank » Do 7. Aug 2014, 03:53

Der Roman ist inzwischen bei mir eingetrudelt.
Werde vorher noch schnell CoE 3 lesen, und dann geht es los.
Nicht, dass ich wieder in zeitliche Schwierigkeiten gerate.
Und außerdem freue ich mich darauf; bin schon sehr gespannt ...

Gruß, Frank

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Unser dritter Roman - Star Trek Classic: Die Rückkehr

Beitrag von Johnny » Do 7. Aug 2014, 14:31

Frank hat geschrieben:...dann geht es los. Nicht, dass ich wieder in zeitliche Schwierigkeiten gerate.
8-)
Frank hat geschrieben:Und außerdem freue ich mich darauf; bin schon sehr gespannt ...
Das ist schön! :D
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4154
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Unser dritter Roman - Star Trek Classic: Die Rückkehr

Beitrag von kevin » Mo 11. Aug 2014, 16:38

Frank hat geschrieben:Und außerdem freue ich mich darauf; bin schon sehr gespannt ...
Du sagst es, wird bestimmt eine tolle Story.

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1230
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Unser dritter Roman - Star Trek Classic: Die Rückkehr

Beitrag von Frank » Di 19. Aug 2014, 04:44

Kaum zu glauben, aber ich bin schon durch. :o :shock:
Bin eben gerade fertig geworden.

Das soll jetzt aber niemanden unter Druck setzen.
Und das soll auch absolut nichts über die Qualität des Romans aussagen.
Vielleicht hat er mir so gut gefallen, dass ich ihn geradezu verschlungen habe.
Vielleicht fand ich ihn aber auch so furchtbar, dass ich es nur so schnell wie möglich hinter mich bringen wollte.

Im Oktober wissen wir mehr ...

Gruß, Frank

Antworten

Zurück zu „Der Star Trek Buchclub“