unser erster Roman - Starfleet Academy Band1

Treffpunkt belesener Geister
Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4174
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: unser erster Roman - Starfleet Academy Band1

Beitrag von kevin » Mi 2. Apr 2014, 21:58

und, wie weit seid ihr schon? ;)

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1235
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: unser erster Roman - Starfleet Academy Band1

Beitrag von Frank » Do 3. Apr 2014, 10:04

E-Book ist gekauft und jetzt geht es bald los. :)

Gruß, Frank

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3920
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: unser erster Roman - Starfleet Academy Band1

Beitrag von Johnny » Do 3. Apr 2014, 10:47

Ich werd' am Wochenende anfangen. :)
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4174
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: unser erster Roman - Starfleet Academy Band1

Beitrag von kevin » Do 3. Apr 2014, 12:15

Ich hab Kapitel 1 und 2 schon durch. Da ich momentan gleichzeitig noch mit dem brummer "Kobayashi Maru" und dem Comic "Neue Zeit IV" beschäftigt bin, geht es eher schleppend voran. Aber wir haben ja genügend Zeit eingerechnet.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3920
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: unser erster Roman - Starfleet Academy Band1

Beitrag von Johnny » Do 3. Apr 2014, 16:29

Hauptsache Du kommst nicht durcheinander, Kevin! ;) Multitasking ist nur die Entschuldigung der Frauen/Mädchen nichts richtig machen zu müssen! :twisted:
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4174
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: unser erster Roman - Starfleet Academy Band1

Beitrag von kevin » Fr 4. Apr 2014, 08:41

Ja du sagst es. Aber solange noch nicht Kadett Kirk mit einigen Redshirts auf der Kobayashi Maru den Delta Quadranten retten, bin ich guter dinge.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3920
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: unser erster Roman - Starfleet Academy Band1

Beitrag von Johnny » Mi 9. Apr 2014, 14:21

Jaaaaaa, ich bin frei, endlich frei! :D Ich habe seit gestern abend eeeeeendlich Maximum Warp durch - kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wann ich mich das letzte Mal durch solch ein Machwerk gequält habe - muss wohl in meiner Schulzeit gewesen sein. Gott, was für eine Verschwendung von Lebenszeit! Ich musste es gleich von meinem kindle löschen, um nicht versehentlich noch einmal in Versuchung zu geraten. :x Wie auch immer, es ist vorbei und heute kann ich endlich mit Starfleet Academy Die Delta-Anomalie beginnen. :)
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4174
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: unser erster Roman - Starfleet Academy Band1

Beitrag von kevin » Do 10. Apr 2014, 10:37

Wow, war es wirklich so schlimm?
Ich bin auch noch im letzten drittel von "Enterprise-Kobayashi Maru".
Den Roman hätte man auch um gut 100Seiten kürzen können. Ist sehr langatmig das ganze.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3920
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: unser erster Roman - Starfleet Academy Band1

Beitrag von Johnny » Do 10. Apr 2014, 13:55

Naja, um ehrlich zu sein wurde es nicht unbedingt schlimmer, aber... es wurden subjektive Fragen subjektiv beantwortet, die a. niemand gestellt hat und b. niemand erwartet hat, denn ab der Hälfte, spätestens dem letzten Drittel enthält das Buch nichts mehr von dem, um was es eigentlich gehen sollte und sie wurden bis zur letzten Seite nicht müde zu wiederholen, wieviel besser Star Trek in der Romanform ist. Wiederholungen, Wiederholungen bis zum Erbrechen wäre der perfekt Subtitel! Aber nu' is' gut, vorbei ist vorbei!

Jetzt hab' ich ja endlich mit Starfleet Academy Die Delta-Anomalie begonnen! :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1235
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: unser erster Roman - Starfleet Academy Band1

Beitrag von Frank » Mo 14. Apr 2014, 12:55

Ich bin durch.
Ging dann doch sehr viel schneller als erwartet.

Gruß, Frank

Antworten

Zurück zu „Der Star Trek Buchclub“