Unser dreizehnter Roman - Star Trek Rise of the Federation, Band 5: Interferenz

Treffpunkt belesener Geister
Antworten
Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4554
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Unser dreizehnter Roman - Star Trek Rise of the Federation, Band 5: Interferenz

Beitrag von kevin » Mi 13. Nov 2019, 11:17

Es wird wieder mal Zeit für eine Buchbesprechung. Diesmal lesen wir Star Trek: Rise of the Federation, Band 5: Interferenz
Dies wird für mich wohl eine emotionale Reise, da wir bisher alle Rise of the Federation zusammen gelesen und besprochen haben und Band 5 auch der vorerst letzte Roman ist mit unserer ehemaligen Enterprise-Crew.

Star Trek: Rise of the Federation, Band 5: Interferenz
star_trek_rise_of_the_federation_05_interferenz.jpg

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1384
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Unser dreizehnter Roman - Star Trek Rise of the Federation, Band 5: Interferenz

Beitrag von Frank » Mo 18. Nov 2019, 16:57

Bin gerne wieder dabei und freue mich darauf. :D

Gruß, Frank

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4554
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Unser dreizehnter Roman - Star Trek Rise of the Federation, Band 5: Interferenz

Beitrag von kevin » Mo 18. Nov 2019, 17:37

Juppiiiie :bolian1:
Das Taschenbuch hat sich wohl etwas verschoben. Aktuelles Erscheinungsdatum ist anfangs Dezember. Kannst du noch solange warten oder willst du schon mal anfangen?

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1384
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Unser dreizehnter Roman - Star Trek Rise of the Federation, Band 5: Interferenz

Beitrag von Frank » Di 19. Nov 2019, 12:42

Kevin, natürlich warte ich.

Gruß, Frank

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4554
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Unser dreizehnter Roman - Star Trek Rise of the Federation, Band 5: Interferenz

Beitrag von kevin » Mo 2. Dez 2019, 12:50

Aktuell ist der Taschenbuch Release der 16. Dezember. Dann gibts wenigstens was zu lesen über die Feiertage ;)

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1384
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Unser dreizehnter Roman - Star Trek Rise of the Federation, Band 5: Interferenz

Beitrag von Frank » Di 24. Dez 2019, 11:38

Hallo Kevin,
ist der Band inzwischen eigentlich erschienen?

Das soll jetzt natürlich keine Drängelei sein; einfach nur aus Neugier. ;)
Nur keinen Stress.

Gruß, Frank

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4554
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Unser dreizehnter Roman - Star Trek Rise of the Federation, Band 5: Interferenz

Beitrag von kevin » Mi 25. Dez 2019, 09:46

Hei Frank,
Kaum zu glauben aber pünktlich zu Weihnachten war gestern das Buch im Briefkasten.
Wir können also starten, wenn du magst ;)

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1384
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Unser dreizehnter Roman - Star Trek Rise of the Federation, Band 5: Interferenz

Beitrag von Frank » Di 31. Dez 2019, 02:15

Also ein Weihnachtsgeschenk. ;)

Ja, wir können gerne starten.
Wir müssen ja keinen festen Termin abmachen und schauen dann einfach mal wie läuft.

Gruß, Frank

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4554
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Unser dreizehnter Roman - Star Trek Rise of the Federation, Band 5: Interferenz

Beitrag von kevin » Di 31. Dez 2019, 18:23

Das klingt sehr gut @Frank.
Wir können ja ab und an Schreiben, wie weit wir sind. So als kleiner Anhaltspunkt.

Ich bin momentan bei Kapitel zwei angelangt.

Antworten

Zurück zu „Der Star Trek Buchclub“