Eaglemoss Modelle

In diesem Forum findest Du alles zum Thema Star Trek Modellbau.
Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3660
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Eaglemoss Modelle

Beitrag von kevin » Di 1. Sep 2015, 14:10

Du sagst es, plötzlich können sie recht schnell Antworten.
Die Bestätigung per Brief habe ich auch gestern noch erhalten. Somit ist das Thema für mich beendet.

Falls ich wirklich noch ein Paket erhalten sollte, gebe ich auf jeden Fall Bescheid.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3468
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Eaglemoss Modelle

Beitrag von Johnny » Di 1. Sep 2015, 21:40

Ganz ehrlich, der Schriftwechsel, den ich mit diesen Leuten in den letzten Tagen hatte, ist so erbärmlich, nervig und ärgerlich, dass ich inzwischen dermaßen angepisst bin, dass Worf im direkten Vergleich mit mir glatt als der Gute-Laune-Bär durchgehen würde. :klingon1:
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3660
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Eaglemoss Modelle

Beitrag von kevin » Mi 2. Sep 2015, 15:50

Das soll schon was heissen.
Hattest du denn auch Telefonischen Kontakt mit denen?
Ich glaube momentan springen sehr viele vom Abo ab. Wir sind wohl gerade nicht die einzigen die das Abo (oder die Gewinnspiele) eher als Abzocke ansehen.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3468
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Eaglemoss Modelle

Beitrag von Johnny » Mi 2. Sep 2015, 16:05

Nichts gegen die Leute, die in Hotlines arbeiten, ich war ja selbst mal einer von Ihnen, aber mit diesen verhält es sich genauso, wie mit Fan Fictions: Nur eine von zehn taugt überhaupt etwas! Für solche Anrufe ist mir in der Regel meine Zeit viel zu kostbar. Und da ich nicht nur ein gebranntes sondern total verkohltes Kind bin, habe ich, für den Fall eines Falles, ausschließlich schriftlichen Kontakt mit Firmen etc., den ich lückenlos aufbewahre.
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3660
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Eaglemoss Modelle

Beitrag von kevin » Mi 2. Sep 2015, 16:15

Kann ich gut nachvollziehen.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3468
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Eaglemoss Modelle

Beitrag von Johnny » So 1. Nov 2015, 08:31

Thomas wartet nun seit geschlagenen zweieinhalb Monaten auf die Lieferung der Ausgaben 18 & 19 (angeblich inkl. der Shuttles) und das obwohl die Ausgabe 20 längst im Handel war!

Und auch ich habe es geschafft noch einmal betroffen zu sein, denn ich habe vor sechs Wochen eben jene beiden Ausgaben bei Micha's Lädchen nachbestellt. Als ich sie dann vor zwei Wochen entnervt abbestellen wollte, wurde mir gesagt, dass eine Stornierung nicht mehr möglich sei. Rein rechtlich kann das zwar nicht sein, aber natürlich möchte ich Ärger an meinem Wohnort vermeiden und so nehme ich das zähneknirschend hin, aber auch wenn ich diese beiden Schiffchen schon noch will, stinkt mir das ganz gewaltig. Letztlich ist es also egal auf welchem Wege man sie bezieht, der Ärger gehört zum Service dazu!
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3660
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Eaglemoss Modelle

Beitrag von kevin » Do 5. Nov 2015, 10:17

Und die Negativserie geht weiter. Ich glaubs echt nicht und bin so froh hab ich das Thema abgeschlossen. Mein Interesse an Schiffchen die ich damals unbedingt noch wollte, die ich dann über andere Wege bestellen wollte, schwindet auch mit jedem Tag mehr.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3468
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Eaglemoss Modelle

Beitrag von Johnny » Do 5. Nov 2015, 11:36

Sollte ich noch einmal das eine oder andere Model haben wollen, dann werde ich es mir entweder bei Eaglemoss direkt bestellen oder bei Gelegenheit auf einer Convention zuschlagen, aber für's Erste habe ich die Schnauze gestrichen voll davon. Sollten die Shuttles tatsächlich erscheinen, dann habe ich sie bereits bezahlt und werde sie nie kriegen. :evil:
Zuletzt geändert von Johnny am Do 5. Nov 2015, 12:35, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 3660
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Eaglemoss Modelle

Beitrag von kevin » Do 5. Nov 2015, 11:53

Johnny hat geschrieben:Sollten die Shuttles tatsächlich erscheinen, dann habe ich sie bereits bezahlt und werde sie nie kriegen. :evil:
Ärgerlich, aber ich glaube die werden nie erscheinen.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3468
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Eaglemoss Modelle

Beitrag von Johnny » Do 5. Nov 2015, 12:34

Sowohl in den USA als auch im UK & Ireland garantiert! Ob und was hier noch passiert, steht allerdings in den Sternen.
Bild

Antworten

Zurück zu „Star Trek Modelle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast