theclavinover - Wie geht eigentlich Musik?

Alles was das Herz zum Lachen bringt findet hier seinen Platz
Antworten
Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4225
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

theclavinover - Wie geht eigentlich Musik?

Beitrag von kevin » Fr 9. Jan 2015, 13:36

Einer meiner momentanen lieblings Youtube-Kanäle theclavinover stellt uns mal die Musik vor:

Sexy and Smooth | Wie geht eigentlich Musik? #1
[video][/video]

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3980
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: theclavinover - Wie geht eigentlich Musik?

Beitrag von Johnny » Sa 10. Jan 2015, 14:29

Kennst Du vielleicht noch Time to Time mit ihrem Hitchen Zehn kleine Negerlein? Sie hatten zwar ein ganzes Album, aber es blieb bei dieser Eintagsfliege, trotz des Sturms im Wasserglas. Wie auch immer, während meiner Zeit bei Nintendo habe ich den Mastermind des Ganzen, Stefan Grino, kennengelernt und war mit ihm bis vor ein paar Jahren recht gut befreundet. Warum ich das erzähle? Weil mich diese Videos unheimlich an die Besuche bei ihm zu Hause erinnerten. Es war alles okay, bis wir früher oder später unweigerlich in seinem Studio landeten und dann immer wieder den gleichen Ablauf durchlebten: Unerfragte Infos über die Technik und ihren unglaublichen Fortschritts, etwas Herumgeschrabbel, unvollständige Songs und Fragmente probehören und dann genau diese Lehrstunden bis zum Erbrechen. Am Anfang war es noch wirklich interessant, dann nicht mehr ganz so sehr. Ich kann es wirklich nicht mehr sehen und schon gar nicht mehr hören! Unter Zwang würde ich den Tod vorziehen. :rommie:
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4225
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: theclavinover - Wie geht eigentlich Musik?

Beitrag von kevin » Sa 10. Jan 2015, 15:25

Köstlich deine Story, da muss ich doch glatt Teil zwei nachlegen ;)
Schlager! | Wie geht eigentlich Musik? #2 (Mein Liebling)
[video][/video]
Ich stehe momentan auf all diese Kanäle, gibt ja noch Spacefrogs, Spacaradio, Spacegaming, YTITTY...

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3980
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: theclavinover - Wie geht eigentlich Musik?

Beitrag von Johnny » Sa 10. Jan 2015, 15:30

Das würdest Du völlig anders sehen, wenn Du selbst dabei gewesen wärst und mitgelitten hättest! 8-) Wenn wir essen gehen wollten und er sagte, dass er noch kurz ins Studio müsse, kreischten seine Freundin Heloise und ich wie mit einer Stimme fast schon hysterisch NEIN! :lol:
Zuletzt geändert von Johnny am Sa 10. Jan 2015, 15:48, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4225
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: theclavinover - Wie geht eigentlich Musik?

Beitrag von kevin » Sa 10. Jan 2015, 15:31

Das könnte man sofort in ne Comedy packen :)

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3980
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: theclavinover - Wie geht eigentlich Musik?

Beitrag von Johnny » Sa 10. Jan 2015, 15:48

Das trifft auf die meisten meiner Geschichten zu. Die Erlebnisse waren seinerzeit alles andere als lustig, aber im Nachhinein betrachtet haben sie schon durchaus etwas komisches, vor allem für Aussenstehende und somit Unbetroffene. 8-)
Bild

Antworten

Zurück zu „Witziges“