Das Kinojahr 2017

Hier kommt alles rein, was sonst keinen Platz findet
Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Das Kinojahr 2017

Beitrag von Johnny » Di 13. Dez 2016, 09:54

5. Januar - Passengers
16. Februar - T2 Trainspotting
16. März - Die Schöne and das Biest
13. April - Fast & Furious 8
27. April - Guardians of the Galaxy Vol.2
25. Mai - Pirates of the Caribbean Salazars Rache
1. Juni - Baywatch
8. Juni - Die Mumie
15. Juni - Wonder Woman
13. Juli - Spider-Man Homecoming
20. Juli - Valerian Die Stadt der tausend Planeten
07. September - The Circle
31. Oktober - Thor Tag der Entscheidung
16. November - Justice League
23. November - Paddington 2
14. Dezember - Star Wars Die letzten Jedi
21. Dezember - Jumanji Willkommen im Dschungel
Bild

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Das Kinojahr 2017

Beitrag von Johnny » Mi 20. Dez 2017, 11:06

Nur Baywatch und The Circle sind mir entgangen, aber damit kann ich gut leben.
Am Mittwoch nach Weihnachten gehe ich mit meiner Mutter noch in Jumanji Willkommen im Dschungel, dann ist dieses Kinojahr auch für mich beendet.
Es war ein gutes, aber kein herausragendes, denn es wurde einfach zuviel Potential verschenkt. Es gibt fast keinen Film, bei dem ich nicht gedacht habe, dass da mehr drin gewesen wäre.
Die größte Enttäuschung jedoch ist leider Star Wars Die letzten Jedi geworden und wenn ich bedenke, dass dieser Mann die nächste Trilogie machen darf, dann ist es wohl an der Zeit mich von Star Wars mehr oder weniger zu verabschieden. Meine letzte Hoffnung lege ich in Episode IX, die wieder von JJ Abrams inszeniert werden wird, aber das dürfte es dann auch gewesen sein für mich. :(
Bild

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

DER GOLDENE LAMPION 2017

Beitrag von Johnny » Do 21. Dez 2017, 09:17

Meine TopTen unter Vorbehalt:

#01 Valerian Die Stadt der tausend Planeten
#02 Thor Tag der Entscheidung
#03 Justice League
#04 Wonder Woman
#05 Spider-Man Homecoming
#06 Guardians of the Galaxy Vol.2
#07 Pirates of the Caribbean Salazars Rache
#08 Paddington 2
#09 T2 Trainspotting
#10 Fast & Furious 8

Da kann sich noch einiges bis Silvester ändern... oder vielleicht auch gar nichts mehr.
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4154
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Das Kinojahr 2017

Beitrag von kevin » Do 21. Dez 2017, 14:02

Valerian ist auf Platz 1? Wow :cardie:

Ganz ehrlich, ich weiss gar nicht, was ich dieses Jahr alles im Kino gesehen habe...Ich versuche mich mal an der Top10.

1: Wonder Woman
2: Dunkirk
3: Mord im Orient Express
4: Justice League
5: Blade Runner 2049
6: Thor Tag der Entscheidung
7: Split
8: Kong Skull Island
9: Guardians of the Galaxy Vol.2
10: Ghost in the Shell

Nicht in der Top10 sind folgende Filme:
-Alien: Covenant
-Transformers 5: The Last Knight
-Valerian
-Baywatch (Den würde ich nicht mal in die Top1000 nehmen)

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1230
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Das Kinojahr 2017

Beitrag von Frank » Fr 22. Dez 2017, 02:51

Ich glaube ich war dieses Jahr gar nicht im Kino. :o

Kann im nächsten Jahr also nur besser werden. :rommie:

Gruß, Frank

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Das Kinojahr 2017

Beitrag von Johnny » Fr 22. Dez 2017, 08:45

Frank hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2017, 02:51
Kann im nächsten Jahr also nur besser werden. :rommie:
Das gilt auch für das Kinojahr. 8-)
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4154
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Das Kinojahr 2017

Beitrag von kevin » Fr 22. Dez 2017, 13:35

Man muss sich immer noch steigern können ;)

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Das Kinojahr 2017

Beitrag von Johnny » Fr 22. Dez 2017, 23:13

Nein, nicht immer. ;)

Ich habe heute Split gesehen. Interessant und toll gespielt, aber definitiv nichts für meine TopTen!
Bild

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3898
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Der goldene Lampion 2017 geht an:

Beitrag von Johnny » Sa 30. Dez 2017, 19:56

Meine TopTen!

#01 Justice League
#02 Thor Tag der Entscheidung
#03 Valerian Die Stadt der tausend Planeten
#04 Jumanji Willkommen im Dschungel
#05 Wonder Woman
#06 Guardians of the Galaxy Vol.2
#07 Spider-Man Homecoming
#08 Pirates of the Caribbean Salazars Rache
#09 Paddington 2
#10 Fast & Furious 8

Mit den beiden ausgetauschten Plätzen 1 und 3 bringe ich vor allem meine Hoffnung zum Ausdruck, dass WB und DC den nun eingeschlagenen Weg konsequent weitergehen und es nicht schon wieder verbocken, in dem sie z.B. Ben Affleck als Batman ersetzen oder was auch immer für eine Scheiße den Herrschaften sonst noch so in den Sinn kommen könnte.

Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4154
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Das Kinojahr 2017

Beitrag von kevin » Mi 3. Jan 2018, 10:03

Hier noch meine angepasste Liste:
1: Wonder Woman
2: Dunkirk
3: Mord im Orient Express
4: Justice League
5: Blade Runner 2049
6: Star Wars: Die letzten Jedi
7: Thor Tag der Entscheidung
8: Split
9: Kong Skull Island
10: Guardians of the Galaxy Vol.2

Lassen wir uns mal überraschen, was das neue Jahr so bringt ;)

Antworten

Zurück zu „Sprich dich aus“