Kürzlich gesehene Filme

Hier kommt alles rein, was sonst keinen Platz findet
Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3996
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Kürzlich gesehene Filme

Beitrag von Johnny » Di 16. Feb 2016, 15:12

Ex Machina - Eigentlich sehr, sehr geil, im Ansatz zumindest auf jeden Fall, aber leider hapert es für mich wieder einmal am Ende. Ich bin halt schon immer pro Roboter, wie die meisten Japaner, und fürchte mich nicht vor ihnen, wie der Rest der Welt. Meiner Meinung nach kann es Androiden in unserem alltäglichen Leben gar nicht schnell genug geben! Und für Fans des aktuellen Star Wars Film's ist die Besetzung natürlich etwas ganz besonders Feines. :D - 3+, aber einmal reicht.
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4242
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Kürzlich gesehene Filme

Beitrag von kevin » Di 16. Feb 2016, 15:15

Der steht auch schon lange auf meiner todo-Liste.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3996
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Kürzlich gesehene Filme

Beitrag von Johnny » Di 16. Feb 2016, 15:31

Du dürftest ganz begeistert sein. :D
Bild

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3996
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Kürzlich gesehene Filme

Beitrag von Johnny » Do 18. Feb 2016, 00:06

Deadpool - Fast alles richtig gemacht! :mrgreen: - 2+
Bild

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3996
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Kürzlich gesehene Filme

Beitrag von Johnny » Do 18. Feb 2016, 23:59

R.I.P.D. - Okay, da gibt's schon ein paar unübersehbare Parallelen zu Deadpool. 8-) - 3
Bild

Benutzeravatar
Frank
Captain
Captain
Beiträge: 1249
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 22:20
Wohnort: Soltau / Niedersachsen / Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kürzlich gesehene Filme

Beitrag von Frank » So 21. Feb 2016, 16:21

Johnny hat geschrieben:R.I.P.D.
Habe die Comicvorlage im Regal stehen.
Hat mit gut gefallen.

Gruß, Frank

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4242
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Kürzlich gesehene Filme

Beitrag von kevin » Mo 22. Feb 2016, 13:39

Der Marsianer 3D
Habe den Film ja schon im Kino gesehen und ihn mir jetzt auch auf Bluray in 3D meiner Sammlung hinzugefügt.
Eigentlich bin ich nicht so der 3D-Heimkino-Typ da das Bild dann oft kleiner wirkt als es ist und man nicht so flexibel ist. Hier habe ich eine Ausnahme gemacht da ich gelesen habe, dass das 3D für's Heimkino schon fast Referenzwürdig sein soll, und eine 2D Bluray ist ja eh mit dabei.

Der Film an sich ist top, hie und da ein paar längen, aber sonst wirklich super. Wäre Leonardo DiCaprio in The Revenant nicht so unglaublich gut, hätte Matt Damon hier wohl den Oscar mit nachhause nehmen können.
Optisch ist der Film auch im Heimkino eine Wucht. Endlich lohnt es sich wieder mal die 3D Brille aus dem Schrank zu nehmen. Neben dem Hobbit bietet Der Marsianer das bisher beste 3D-Erlebnis im Heimkino das ich bisher gesehen habe.
Der Sound ist auch richtig toll, alle Boxen werden gut gebraucht, allerdings ist es mir ein klein wenig zu Basslastig.

Zurecht ist der Marsianer für sieben Oscars nominiert, darunter in der Königsklasse bester Film und bester Schauspieler, aber die Konkurrenz ist verdammt stark dieses Jahr. Für Visual Effects und Sound Editing könnte es aber genügen.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3996
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Kürzlich gesehene Filme

Beitrag von Johnny » Di 23. Feb 2016, 13:53

Frank hat geschrieben:
Johnny hat geschrieben:R.I.P.D.
Habe die Comicvorlage im Regal stehen.
Hat mit gut gefallen.
Ich weiß zwar, dass diese existiert, kenne sie aber nicht, genauso, wie bei V wie Vendetta.
Bild

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3996
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Kürzlich gesehene Filme

Beitrag von Johnny » Mo 7. Mär 2016, 11:04

Birdman - Wieder mal so ein Film, denn man gut finden soll, ja, gut finden muss. Drauf geschissen! Man kann ihn sich ansehen, er hat seine Momente, aber einmal reicht und definitiv nichts für's Regal! - 4-

Gott ist nicht tot - Inhaltlich genau mein Ding, aber umgesetzt, wie ein merkwürdiger B-Movie, mit entsprechender Synchro und deshalb wohl eher nicht der guten Sache dienlich. - 4+
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4242
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Kürzlich gesehene Filme

Beitrag von kevin » Mi 9. Mär 2016, 16:10

Johnny hat geschrieben:Birdman - Wieder mal so ein Film, denn man gut finden soll, ja, gut finden muss. Drauf geschissen! Man kann ihn sich ansehen, er hat seine Momente, aber einmal reicht und definitiv nichts für's Regal! - 4-
Das kann ich bestätigen. Die hohen Erwartungen wurden schon damals gedämpft als ich sah dass der Film nur in eher speziellen Kinos lief. Als ich ihn dann im Heimkino gesehen habe, wusste ich auch warum. Ein sehr spezieller Film der mir wohl eine Etage zu hoch ist. Genau wie damals bei No Country for old Men. Ein riesen Hype und Oscars....aber eigentlich passiert im Film nichts.

Antworten

Zurück zu „Sprich dich aus“