Star Wars

Hier kommt alles rein, was sonst keinen Platz findet
Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3879
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Wars

Beitrag von Johnny » Di 21. Okt 2014, 12:51

Nun ja, wenn sich der kleine JJ so gerne an die Hand nehmen lässt, dann besteht keinerlei Grund zur Sorge, denn George Lucas wird ihn nicht minder gut behüten als Steven Spielberg! ;)
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4132
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von kevin » Di 21. Okt 2014, 17:52

Ich glaube Abrams durfte hier einfach ein paar Lens-Flares einbauen :rommie:
Kann man eigentlich die Rechte n sowas haben? In Hollywood ist ja alles möglich :cardie: :rommie:

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3879
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Wars

Beitrag von Johnny » Di 21. Okt 2014, 20:13

kevin hat geschrieben:...ich bin ein Abrams Fanboy...
Bist Du Dir da wirklich sicher? :shock: Ich verspüre so langsam den Drang JJ zu verteidigen. 8-)
Bild

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3879
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Wars

Beitrag von Johnny » Do 23. Okt 2014, 16:18

[youtube]
[/youtube] :bolian1:
Bild

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3879
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Wars

Beitrag von Johnny » Do 6. Nov 2014, 18:34

Bild

So, da ist er nun der Titel des neuen Star Wars Films! :mrgreen: Bei mir wirft er gleich zwei Fragen auf:

1. Heisst er tatsächlich "nur" Star Wars The Force Awakens und nicht Star Wars Episode VII The Force Awakens? Falls ja, interessant, JJ! :vulcan1: :rommie:

2. Wird daraus Die Macht erwacht? 8-)

Und unter uns Trekkies: Was haltet Ihr von der Schrift? Fällt Euch etwas auf? ;)
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4132
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von kevin » Fr 7. Nov 2014, 08:25

Hmm, also der Titel passt ja irgendwie. Dass Römisch sieben nicht dabei ist, hätte ich noch fast ne Wette machen können, ist ja schliesslich ein Abrams Film :lol:
Obwohl ich mir sicher bin dass sich die ganze Star Wars Gemeinschaft solange darüber aufregen wird bis dann doch noch die Römisch sieben dazu kommt.
Zu Abrams Verteidigung muss ich aber sagen dass die Originalfilme 4-6 in den Kinopostern ja auch keine Zahl beinhalteten. Dies kam dann doch erst später in den 90ern als die Filme in der Erweiterten Fassung und mit neuen Digitalen Effekten erschienen sind.

Was mich sehr freut ist dass angeblich nur sehr wenige Effekte im Film eingebaut werden (im Vergleich mit den letzten drei) und, wie ja schon bekannt, sehr viele Kulissen richtig gebaut wurden. Das finde ich super, macht den ganzen Film erdiger und für die Schauspieler ist es bestimmt auch einfacher in die Rolle einzutauchen als nur vor einem Greenscreen rum zu hüpfen.
Trekkie hat geschrieben:Und unter uns Trekkies: Was haltet Ihr von der Schrift? Fällt Euch etwas auf? ;)
Nö mir fällt da gerade nichts spezielles auf. Sieht nach dem ganz normalen Star Wars Logo aus. Übersehe ich da gerade etwas? :cardie:
Ich denke das Logo wird eh nochmals geändert. "The Force Awakens" wird bestimmt noch anders dargestellt. Ich könnte mir ein klassisches Logo auf den Plakaten vorstellen, da Abrams ja auf solche dinge steht.
SW.png
SW.png (16.39 KiB) 1461 mal betrachtet

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3879
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Wars

Beitrag von Johnny » Fr 7. Nov 2014, 12:12

kevin hat geschrieben:Hmm, also der Titel passt ja irgendwie. Dass Römisch sieben nicht dabei ist, hätte ich noch fast ne Wette machen können, ist ja schliesslich ein Abrams Film :lol:
Obwohl ich mir sicher bin dass sich die ganze Star Wars Gemeinschaft solange darüber aufregen wird bis dann doch noch die Römisch sieben dazu kommt.
Zu Abrams Verteidigung muss ich aber sagen dass die Originalfilme 4-6 in den Kinopostern ja auch keine Zahl beinhalteten. Dies kam dann doch erst später in den 90ern als die Filme in der Erweiterten Fassung und mit neuen Digitalen Effekten erschienen sind.
Der Schriftzug sieht so ja eher auf die Schnelle gemacht aus, denn endgültig, aber auch wenn das bei JJ durchaus zu erwarten war, hätte ich damit aus Respekt vor George Lucas' Werk dann doch nicht gerechnet.
Und was früher bzw. ursprünglich war, gut und schön, aber er hat ein Vermächtnis übernommen, das nunmal aus sechs Filmen besteht und nicht aus drei! Ausserdem hat der allererste Filme von 1977 mit den Umbenennungen in die Episoden I bis VI ja auch erst mit A New Hope/Eine Neue Hoffung einen "eigenen" Namen erhalten.

kevin hat geschrieben:Was mich sehr freut ist dass angeblich nur sehr wenige Effekte im Film eingebaut werden (im Vergleich mit den letzten drei) und, wie ja schon bekannt, sehr viele Kulissen richtig gebaut wurden. Das finde ich super, macht den ganzen Film erdiger und für die Schauspieler ist es bestimmt auch einfacher in die Rolle einzutauchen als nur vor einem Greenscreen rum zu hüpfen.
Ich habe absolut nichts gegen digitale Effekte, aber ich liebe Jim Henson und den Look der Original Trilogie. Wenn die Sequel Trilogie also richtig gut wird, dann ist das definitiv ein zusätzlicher Pluspunkt. Und Du weisst, ich lege einen grossen Wert auf Kontinuität und umso ähnlicher JJ's Werk dem George's ist desto besser!
kevin hat geschrieben:Nö mir fällt da gerade nichts spezielles auf. Sieht nach dem ganz normalen Star Wars Logo aus. Übersehe ich da gerade etwas? :cardie:
Ich denke das Logo wird eh nochmals geändert. "The Force Awakens" wird bestimmt noch anders dargestellt. Ich könnte mir ein klassisches Logo auf den Plakaten vorstellen, da Abrams ja auf solche dinge steht.
Da Du unbestreitbar ein cleveres Bübchen bist, glaube ich manchmal, dass Du gelegentlich einfach nur zu faul zum nachdenken bist. ;) Warum sollte ich nach dem regulären Star Wars Schriftzug fragen, der eindeutig der selbe ist, wie immer? Das macht überhaupt keinen Sinn! :lol: Es geht natürlich um den Titel The Force Awakens und ich lenke Deinen Augenmerk vor allem auf die Buchstaben R und K. Na, kommen sie Dir nicht bekannt vor? :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4132
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von kevin » Fr 7. Nov 2014, 13:19

Also ja, K und R weisen ein paar Ähnlichkeiten mit dem Star Trek Schriftzug auf, aber es ist nicht derselbe. Aber was will man machen bei so vielen Schriftarten. Selbst bei mir im Word gibt es einige Schriftarten die ein ähnlich geschwungenes K und R beinhalten. Das ist für mich jetzt nichts was mich hellhörig machen würde, sorry ;)

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3879
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Wars

Beitrag von Johnny » Fr 7. Nov 2014, 14:48

Wie Du meinst, Ähnlichkeiten sind sind natürlich rein zufällig! 8-) Es ist ja auch nicht so, dass es da eine Verbindung geben würde. ;) Hahaha... :rommie:

Bild
Bild

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4132
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Wars

Beitrag von kevin » Fr 7. Nov 2014, 15:40

Nö, ich sehe wirklich keine Verbindung. Sogar die A und E's sind komplett anders :)

Antworten

Zurück zu „Sprich dich aus“