Star Trek - Infinite Space

In diesem Forum geht es um Star Trek Games. Egal ob auf PC, Konsole, Brettspiel...
Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4084
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Star Trek - Infinite Space

Beitrag von kevin » So 31. Okt 2010, 14:59

Hi zusammen,

Es ist wiedermal soweit, ein neues Star Trek Game ist in entwicklung.
Hier schon mal einige Infos damit du weisst um was es sich bei diesem neusten Star Trek Game handelt.

- Titel: Star Trek - Infinite Space
- Release ist Sommer 2011
- Entwickelt wird das Game von keen games in Frankfurt
- Es ist ein Browsergame, das heisst das man das Game direkt im Internet Browser spielen kann. Es wird das Unity3D-Browser-Plugin genutzt. Somit ist kein zusätzlicher Download nötig.
- Um das richtige Star Trek Gefühl zu erreichen, werden sie von den Star Trek experten Mike and Denise Okuda unterstützt.
- Lee Sheldon, Game Designer, Author, Produzent und Prodzuent einiger TNG Folgen der 4ten Staffel Schreibt die Storyline und Missionen zu dem Game.
- Es wird zwei Spielbare Fraktionen geben: Die Föderation und die Klingonen
- Das Game Spielt in der Deep Space Nine Zeitlinie
- Das Game wird ein "free-to-play casual browser game", das heisst dass es keine Abonnementgebühren geben wird und das Game ohne Bezahlung Spielbar ist.
- Die Alpha Testphase beginnt noch in diesem Jahr, ende 2010
Die Offizielle Homepage: http://startrek-is.com
Ein Community Board ist auch schon am, laufen: http://board.startrek-is.com

Der erste Trailer ist schon online. Allerdings werden hier keine Ingame Szenen gezeigt.
[youtube]
[/youtube]

Und es gibt noch ein Wallpaper und zwei concept-art's.
fed-ships.jpg
conceptart-klingon-bar_0.jpg
conceptart-fed-bar_0.jpg
Das wars mit den ersten Infos:
Was haltest du davon?
Kann man was grosses erwarten oder wird "Infinite Space" nur ein kleiner Zeitvertreib wie viele andere Browser Games?

Grüsse
Kev

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4084
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek - Infinite Space

Beitrag von kevin » Do 20. Jan 2011, 11:03

Keen Games (Die Firma die "Star Trek: Infinite Space" Produziert) ist dieses Wochenende im TV zu sehen.
Es gibt einen einblick hinter die Kulissen der Entwicklung von "Star Trek: Infinite Space".

Also nicht verpassen
Sonntag 23.01.2011
Zeit: 16.30
Sender: 3sat
Sendung: neues...aus der digitalen Welt

Link zur 3sat site

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4084
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek - Infinite Space

Beitrag von kevin » So 23. Jan 2011, 17:14

Hi zusammen,

Wer die Sendung verpasst hat, hier noch der direktlink zur Sendung.

Ich war wirklich überrascht. Das ganze sieht besser aus als ich mir vorgestellt hatte. Das Spiel komplett in 3D, man kann seinen Avatar anpassen (Kleidung etc), die Schiffe sind sehr detailgetreu, es wird sehr darauf geachtet das alles ins Star Trek Universum passt.
Ich glaube das wird ne harte konkurrenz für Star Trek Online :)

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4084
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek - Infinite Space

Beitrag von kevin » Mo 28. Mär 2011, 12:03

Seid dem letzten update zu "StarTrek - Infinite Space" gab es massig neuigkeiten.

Ich versuche hier mal alle aufzuzählen damit du wieder auf dem neusten stand bist:

12. Februar 2011
Sehr schöne 3D Modelle eines Federation Galaxy Class und eines Klingonischen Bird of Prey wurden veröffentlicht. Damit die Modelle angezeigt werden muss der Unity 3D Webplayer installiert werden. Dieser wird dann auch für das Spiel gebraucht.
Einige ingameScreenshots wurden auch noch hinzugefügt.
st_shots_bar.jpg
shot_03.jpg
st_shots_01.jpg
shiprenderings_galaxy_02.jpg
shot_02.jpg
17. Februar 2011
Chris Hülsbeck verantwortlich und geliebt für diverse C64 und Amiga Game Soundtracks wie z.b. Rock 'n' Roll, Turrican, Giana Sisters, Jim Power... komponiert den Soundtrack zu "Star Trek - Infinite space".
Nach dem Realease von Star Trek-IS im Sommer 2011 wird auch der komplette Soundtrack Gratis zum Download angeboten werden.
Ein erster Track wird gratis zum Download angeboten.
STIS_SampleTrack01.zip
(4.55 MiB) 322-mal heruntergeladen
25. Februar 2011
Star Trek - IS wurde zu dem am meisten erwartetem Browsergame 2011 gekürt.

08. März 2011
Computer Bild veröffentlicht ein Preview zu Star Trek - IS.
StarTrek_CBS_Print.jpg
16. März 2011
Auf g4tv.com gibt es ein Video Interview mit Executive Producer Ralf Adam.

22. März 2011
Star Trek - IS Contest


So, jetzt sind wir wieder auf dem aktuellen stand :)

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4084
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek - Infinite Space

Beitrag von kevin » Do 14. Apr 2011, 17:04

Endlich, die Star Trek - Infinite Space site gibt es jetzt auch auf Deutsch.
http://startrek-is.com/de
http://board.de.startrek-is.com

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4084
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek - Infinite Space

Beitrag von kevin » Sa 14. Mai 2011, 00:14

Hi zusammen,

Es gibt wieder einiges neues von StarTrek-Infinite Space.

Auf der Ofiziellen Homepage zu ST-IS gibt es in der Mediensektion das "Raumschiff der Woche".
Wie der Name schon sagt wird jede Woche ein neues Raumschiff mit der Unity3D Technik präsentiert.
Momentan gibt es:
-Klingonischer Bird of Prey
-Föderation Galaxy Klasse
-Föderation Defiant Klasse
-Jem'Hadar Angriffsjäger
-Romulanischer Warbird

Zur FedCon gibt es ein Videogreeting von Denise und Mike Okuda:
[youtube]
[/youtube]

Ausserdem gibt es viele ST-IS Videos von der "FedCon" und der "Role Play Convention 2011". Ich habe hier mal zwei sehr schöne ingame Videos verlinkt.
[youtube]
[/youtube]
[youtube]
[/youtube]

Und hier nochmals alle wichtigen Features und Fakten zu ST-IS

FEATURES:
Spielspaß-Warp-Faktor 9: Das erste Browser-basierte Star Trek Spiel ermöglicht dir einen schnellen Einstieg und ist leicht zu spielen. Für schnelle Einsätze in der Mittagspause ist es ebenso geeignet wie für lange Erforschungsnächte.
Es kostet nicht die Galaxie: Free to play bedeutet: keine Software-Kosten, keine Spielgebühren.
Du bist der Captain: Wähle Dein Schiff aus vielen, authentischen Star Trek Raumschiffen, breche auf zu spannenden Missionen und frei erkundbaren Sternensektoren. Steige im Level auf, sammle neue Ausrüstung und rekrutiere deine eigene Crew.
Faszinierende Grafik: Die atemberaubende Unity™ Technik sorgt für ein in deinem Browser bisher unerreichtes Grafik-Erlebnis.
Unendliche Weiten in deinem Browser: Keine Software-Installationen nötig. Besuche einfach http://www.startrek-is.com mit deinem Browser und du kannst sofort loslegen. Endlich können PC- und Mac-Benutzer zusammen- oder gegeneinander spielen.
Spiele mit deinen Freunden: Stürze dich auf eigene Faust in spannende Missionen oder schließe dich mit anderen Captains zusammen.
•…oder desintegriere sie: In speziellen Spieler-gegen-Spieler-Sektoren (PvP) erwarten dich erbarmungslose Schlachten zwischen der Föderation und dem klingonischen Imperium.
Sei Teil der Zukunft von Star Trek: Erlebe brandneue Abenteuer im Deep-Space-Nine-Universum, entwickelt in Zusammenarbeit mit TV-Drehbuchautor Lee Sheldon sowie Michael und Denise Okuda, den Verfassern der Star Trek -Enzyklopädie.

FAKTEN:
•Der Release Termin wurde für 2011 festgelegt.
•Das Spiel benutzt Unity3D (Browser Plug-In), es wird kein zusätzlicher Download benötigt. Zwei der verfügbaren Raumschiffe kannst du schon jetzt in unserer Medien-Sektion begutachten.
•Entwickelt wird Star Trek – Infinite Space von keen games in Frankfurt und herausgegeben von Gameforge.
•Um das bestmögliche Star Trek Feeling zu erreichen, unterstützen uns die Star Trek Experten Mike und Denise Okuda.
•Lee Sheldon, der erfahrene Game Designer, Autor, Producer und Script Writer der Star Trek Sendungen entwirft die Storyline und die Missionen.
•Wähle zwischen zwei spielbaren Fraktionen: Tritt der Föderation bei oder werde zum Klingonen.
•Das Spiel ist in der Deep Space Nine Zeit ab der späten 3. Staffel und des Dominion Kriegs angesiedelt.
•Star Trek – Infinite Space wird ein Free-to-play Browsergame. Es werden keine Gebühren anfallen und ist ohne Kosten spielbar.

Benutzeravatar
Ezri
Lieutenant Commander
Lieutenant Commander
Beiträge: 127
Registriert: Mi 27. Apr 2011, 22:49
Wohnort: Thurgau
Kontaktdaten:

Re: Star Trek - Infinite Space

Beitrag von Ezri » Di 17. Mai 2011, 15:44

Coole Infos :)
Bild <---kan man drauf klicken

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4084
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek - Infinite Space

Beitrag von kevin » Do 2. Aug 2012, 10:37

Hi Leute,

Tja, das wars.
Nach langem hoffen dass wir Star Trek - Infinite Space doch mal noch spielen können, kam nun gestern die Offizielle Meldung dass ST-IS eingestellt wird :(

Hier die Offizielle Meldung des Community Managers "SirsSchwester":

Liebe Star Trek™ – Infinite Space Fans,

wir haben uns seit Herbst 2011 intensiv bemüht, einen Publishing- und Vermarktungspartner für Star Trek – Infinite Space zu finden. Leider waren unsere Bemühungen letztlich nicht von Erfolg gekrönt.

Daher haben wir schweren Herzens das Projekt Star Trek – Infinite Space endgültig eingestellt. Die Einstellung des Projekts ist auch für uns sehr bedauerlich. Leider kommt es eben hin und wieder vor, dass sich ein gutes Konzept für ein Game nicht wie geplant erfolgversprechend umsetzen lässt.

Wir möchten euch ausdrücklich für euer großes Interesse und eure Treue danken. Wir würden uns freuen, euch in einem unserer vielen anderen, spannenden Online-Games begrüßen zu können. Schaut doch mal auf http://www.gameforge.com vorbei.

Das Forum von ST-IS wird noch bis zum 15.08.12 erreichbar sein.


Wirklich schade. Es wäre ein tolles Spiel gewesen.
Goodbye Star Trek - Infinite Space :(

Benutzeravatar
kevin
Admiral
Admiral
Beiträge: 4084
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 12:09
Wohnort: Pfyn
Kontaktdaten:

Re: Star Trek - Infinite Space

Beitrag von kevin » Sa 15. Mär 2014, 21:38

Ach ich vermisse Star Trek Infinite Space immer noch.
Ich bin mir immer noch überzeugt dass Infinite Space ein Hit hätte werden können.

Benutzeravatar
Johnny
Captain
Captain
Beiträge: 3848
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 11:55
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Star Trek - Infinite Space

Beitrag von Johnny » Sa 15. Mär 2014, 23:48

Es hat halt leider nicht sollen sein! Für Stargate war doch auch einmal ein richtig tolles Spiel mit viel Potential angekündigt, das dann auch nie erschienen ist.
Bild

Antworten

Zurück zu „Star Trek Games“